Ferien: MEER[Action] – Demokratie in Meerane erlebbar machen

Eine tolle Woche voller neuer Ideen und Impulse liegt hinter den Peerleadern der Tännichtschule Oberschule Meerane. Gemeinsam wurde sich in der ersten Ferienwoche im @jugendclubbeverlyhills auf die Spuren von Demokratie begeben.

Dabei besuchten sie unter anderem das Team des @altergasometer in Zwickau, gründeten in einem Planspiel ihre eigene Partei und erstellten ein eigenes Wahlprogramm. Vielen Dank für diesen schönen Tag bei Euch! An den anderen Tagen wurde geschaut, wo es überall Demokratie gibt. Das Ergebnis dieser tollen Woche kann man bald selbst im Rahmen einer, für Meerane gestalteten Actionbound erleben. Seid gespannt!!

Projektbeschreibung:

Mit Schülern und Schülerinnen der Tännichtoberschule wird mit Hilfe der App „Actionbound“ eine Stadtrallye zu Orten von Demokratie, Beteiligung und Freizeitgestaltung in Meerane erstellt. Zu Beginn des Projektes tauschen sich die Jugendlichen über ihr Verständnis von Demokratie und Beteiligung (gerade in ihrer Stadt) aus und entwickeln darauf aufbauend ein Storyboard.

Im nächsten Schritt begeben sich die Teilnehmer*innen auf Spurensuche zum Thema Demokratie und Partizipation, fotografieren relevante Orte und führen Gespräche und Interviews mit Personen sowie anderen relevanten Akteuren in ihrer Heimatstadt Meerane durch. Die Schülerinnen und Schüler erstellen Texte, Fragen, Foto- und Videobeiträge und entwickeln so eine interaktive Bildungsroute für Meerane.

Das finale Produkt (Actionbound-Route) kann anschließend von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen “gespielt” werden und wird darüber hinaus weiteren Interessierten zur Verfügung gestellt. Geplant ist, das Projekt auch begleitend anderen Schulen an zu bieten.

Gefördert wird das Projekt durch:

DKJS 010-Logoleiste-Sachsen RGB-1024x148 in Ferien: MEER[Action] – Demokratie in Meerane erlebbar machen