Lockdown CORONA-Update des Jugendclub

Aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen in Sachsen hat die sächsische Staatsregierung am 11. Dezember 2020 eine neue Corona-Schutz-Verordnung mit weiteren Verschärfungen beschlossen.

Diese Verordnung gilt vom 14. Dezember 2020 bis 07.02.2021 und hat auch Auswirkungen auf unsere Jugendeinrichtung.

Für den Jugendclub “Beverly Hill’s” e. V. heißt das nun:

  • Unsere Angebote im Jugendclub bleibt vorerst geschlossen.
  • Der Zutritt für clubfremde Personen ist nicht gestattet.
  • Paketdienstleister und sonstige Dritte müssen an den Haustüren klingeln.
  • Handwerker sind davon ausgenommen, müssen im Rahmen der Kontaktnachverfolgung erfasst werden.

Ausgenommen davon sind im Rahmen des Paragraphen 2b der Ausgangsbeschränkung und § 2c Ausgangssperre sowie § 4 Schließung von Einrichtungen und Angeboten der Corona-Schutz-Verordnung vom 11.12.2020 zu den üblichen Arbeitszeiten:

  • digitale / virtuelle Angebote der Jugendhilfe (Skype, Livestreams, Zoom-Meetings, Telefonate)
  • Angebote der Schulsozialarbeit der Tännichtschule Meerane (online und telefonisch)
  • die Begleitung von unterstützungsbedürftigen Personen
  • Büro- und Projekttätigkeiten
  • die Teilnahme an behördlichen Terminen