Jugend beteiligen: Ideenwerkstatt gründet sich

Eine Gruppe von drei jungen Menschen fande sich im Dezember zusammen, um zu beraten wie sich Jugendliche in Ihrer Stadt beteiligen und Dinge bewegen können. Gemeinsam mit der Schulsozialarbeit und dem Jugendclub Beverly Hill’s e. V. gründete sich dann eine kleine Gruppe von mittlerweile 6 jungen Menschen im Rahmen eines Gedankenaustausches.

Auf der Agenda stehen die Entwicklung eines Namens und eines Logos. Erste aktuelle Themen, sind Umwelt und Freizeit in der Heimatstadt.

“Safe-Place-Meerane”

Geschützte Orte sind es, welche junge Menschen sich wünschen. Orte für Entfaltung, Kreativität und Freizeit. Der Name „Safe Place“ wurde im Rahmen des zweiten Gruppentreffens gefunden.

Ich will mitmachen

Dann komme jeden ersten Freitag im Monat ab 18:00 Uhr in den Jugendclub “Beverly Hill’s” und bring auch Du Dich ein für Deine Stadt.